Terretaz SA: Postautolinie Zernez-Müstair-Mals, Graubünden / Südtirol / Engadin Terretaz SA: Postautolinie Zernez-Müstair-Mals, Graubünden / Südtirol / Engadin Terretaz SA: Transporte, Tankstelle, Postauto in Zernez | Egandin Terretaz SA: Postautolinie Zernez-Müstair-Mals, Graubünden / Südtirol / Engadin

Mit unser eigenen Postauto Linie ist eine Gute Fahrt garantiert.

Was mit fünf Bussen begann, hat sich heute zahlenmäßig verdoppelt und zu einer der bestfrequentierten Linien Graubündens entwickelt: Im Jahr 2003 erhielt das Unternehmen Terretaz SA die Konzession für die Postauto-Linie Zernez-Müstair, welche 2005 bis nach Mals in Südtirol/Italien ausgebaut wurde.

Ein regelrechter Boom auf dieser Strecke setzte ein: Während Müstair in erster Linie für das UNESCO-Welterbe Kloster St. Johann weitum berühmt ist, ist Mals im Vinschgau quasi der Eingang nach Südtirol, von hier aus gelangt man etwa in den bekannten Kurort Meran und dann weiter nach Bozen.

Nicht nur die Passagiere (und auch ihre Mountainbikes, die in speziellen Tognini-Velo-Ständern mitgeführt werden) fühlen sich hier sicher und behaglich, dasselbe können die Chauffeure bestätigen. Kein Wunder also, dass auch Gesellschaften und Vereine den Terretaz-Fuhrpark gerne für Extrafahrten in Anspruch nehmen.